Corporate Startup- Wie neue Geschäftsmodelle neben bewährten gedeihen können

„Wer aufhört besser sein zu wollen, hat aufgehört, gut zu sein“
– Oliver Cromwell

weiter lesen

Reiner Schmidt wird Mitglied des Fachbeirats Industrie

Wir freuen uns sehr, Reiner Schmidt in unserem Fachbeirat Industrie bei der Clockwise Consulting GmbH begrüßen zu dürfen. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Gesellschafter und Mitglied der Geschäftsleitung eines mittelständischen Familienunternehmens wird er uns in Zukunft fachkundig unterstützen und unser Unternehmen um neue Kompetenzen erweitern. Wir heißen Reiner Schmidt herzlich willkommen im Beirat der Clockwise Consulting GmbH.

 

Foto: © Sabine Steidl

Die Rolle der Erfolgsfaktoren des Mittelstands während der Corona Krise

Die Lockdowns der Corona Krise haben den Mittelstand auf unterschiedliche Weisen beeinflusst. Branchen wie die Gastronomie, Hotellerie und Veranstaltungswirtschaft sehen sich kurz vor dem Abgrund, während IT-Unternehmen und der produzierende Mittelstand vergleichsweise glimpflich durch die ersten Monate der Pandemie gekommen sind. Allerdings können auch abseits der stark betroffenen Märkte Unterschiede in den Auswirkungen der Pandemie festgestellt werden.
weiter lesen

Pressemitteilung: „Was den Mittelstand erfolgreich macht: Erfolgsprinzipien der besten Unternehmen“

Wie sind erfolgreiche KMUs aufgestellt und welche Faktoren tragen zu ihrem Erfolg bei? Mit diesen Fragen befasst sich Christian Wewezow, Geschäftsführender Gesellschafter der Clockwise Consulting GmbH, in seinem Leitartikel: „Was den Mittelstand erfolgreich macht: Erfolgsprinzipien der besten Unternehmen“.
weiter lesen

Quelle: fotolila.com - © mitrija

Pressemitteilung „Deutschlands Mittelstand 2020“

Die Publikation „Deutschlands Mittelstand 2020 – so arbeiten kleine und mittlere Unternehmen an ihrem Erfolg von morgen“ des RKW Kompetenzzentrums ist erschienen.

weiter lesen

Günzburger Steigtechnik GmbH erhält die Ehrenplakette der Oskar-Patzelt-Stiftung

Die Günzburger Steigtechnik GmbH wurde im Rahmen der Verleihung des Großen Preis des Mittelstandes mit der Ehrenplakette ausgezeichnet.
Das bayerische Unternehmen beschäftigt über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zählte schon in den Jahren 2009, 2015 und 2017 zu den Preisträgern des Großen Preis des Mittelstandes.

weiter lesen

Quelle: fotolila.com - © mitrija

Mittelstandsexperte im Gespräch mit den Besten: Grüne Arbeitsspeicher: Ein Erfolgsbeispiel zu Gestaltung einer lebenswerten Zukunft

Dr. Nahid Khodayari und ihr Mann Dr. Sadegh Yari stellen mit ihrem 2018 gegründeten Unternehmen „RasTech“ grüne Arbeitsspeicher aus recycelten Laptops und Computern her.
weiter lesen

Christian Wewezow hält die Laudatio für die Albert Fischer GmbH bei der Gala der Oskar-Patzelt-Stiftung in Düsseldorf

Das Bauunternehmen aus dem niedersächsischen Elze steht seit 1990 in den Bereichen Gleisbau, -abbruch, Bahnsteig-, Beton-, Hoch- und Erdbau für höchste Bauqualität und Pünktlichkeit. Bei der Bundesgala in Düsseldorf wurden Gründer und Geschäftsführer Albert Fischer und sein Unternehmen nun mit dem Sonderpreis „Lebenswerk“ der Oskar-Patzelt-Stiftung geehrt. Christian Wewezow, geschäftsführender Gesellschafter der Clockwise Consulting und Kuratoriumsvorsitzender der Oskar-Patzelt-Stiftung, hielt die Laudatio für das Unternehmen.
weiter lesen

Christian Wewezow hält die Laudatio für den Preis „Bank des Jahres 2020“ bei der Gala der Oskar-Patzelt-Stiftung in Würzburg

Die Sparkasse Kraichgau wurde bei der diesjährigen Gala im Würzburger Maritim Hotel als „Bank des Jahres 2020“ ausgezeichnet. Christian Wewezow, geschäftsführender Gesellschafter der Clockwise Consulting und Kuratoriumsvorsitzender der Oskar-Patzelt-Stiftung, hielt die Laudatio.

weiter lesen

Yannik Rediske ist der neue Bundesvorsitzende des „JCNetwork“

Als langjährigen Partner der studentischen Unternehmensberatung JenVision e. V. möchten wir dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Yannik Rediske herzlich zu seiner erfolgreichen Wahl zum Bundesvorsitzenden des „JCNetwork“ gratulieren.
weiter lesen