Situatives Coaching: Fachbeitrag über die Chancen individueller Beratung

Benjamin Koch, Senior Consultant bei Clockwise Consulting, informiert im Coaching Magazin über die Chancen individueller Beratung und verschiedener Ansatzpunkte im Coaching.

„Situatives Coaching, alte und neue Wege im Coaching“, in diesem Fachartikel erklärt Benjamin Koch, dass es den richtigen Weg im Coaching nicht gibt. Ein guter Berater kenne die unterschiedlichen Herangehensweisen und Ansatzpunkte der Coaching-Theorie, entscheide aber immer individuell. „Im situativen Coaching liegt der Fokus auf dem Klienten und dessen Ausgangslage“, weiß Koch. Die Entscheidung, ob der klassische Weg, wie die Expertenberatung, sinnvoll erscheint oder doch eine neuere Coaching-Technik, wie das Sparring, angewandt wird, kann erst nach einer ausführlichen Situationsanalyse getroffen werden. Koch empfiehlt deshalb die Gesamtsituation des Unternehmens zu betrachten, um die bestmögliche Coaching-Art zu finden.

Quelle: Coaching Magazin, 01/2015, S.18-22.